Landschaftsfotografie – Sächsische Schweiz – 3-TAGE-WORKSHOP

Artikelnummer: n. a..

Landschaftsfotografie – Sächsische Schweiz – 3-TAGE-WORKSHOP

420,00 

Erlebe traumhafte Aussichten auf das Elbsandsteingebirge, in diesem intensive Workshop

  • Das Elbsandsteingebirge, eine der sehenswertesten Naturkulissen in Deutschland.
  • Diese Landschaft auch als Sächsische Schweiz bekannt, fasziniert mit vielfältigen Tafelbergen, bizarren Steinmassiven und atemberaubenden Ausblicken.
  • Besonders atmosphärische Naturlandschaften im Frühjahr und Herbst.
  • Diese einladende Szenerie bietet die perfekte Voraussetzung für stimmungsvolle und ansprechende Landschaftsfotografie.
  • Begleite uns bei unseren Fotoworkshop in das einmalige Elbsandsteingebirge.

Eine Gruppengröße von max. 8 Teilnehmern (Mindestteilnehmerzahl 4 Personen) garantiert Dir eine individuelle Betreuung.

Und damit Du Dein neu erworbenes Wissen nicht vergisst, erhälst Du die  Workshopunterlagen als PDF-Datei. 

Veranstaltungsort:
Sächsische Schweiz

ohne Anreise, Transfer, Unterkunft und Verpflegung

Auswahl zurücksetzen

Hinweis zu möglichen Corona Maßnahmen:
Im Falle von wiederkehrenden Zwangsschließungen oder Workshop Verboten durch z.B. einen neuen Lockdown, geht Euch kein Geld verloren! Hier bieten wir unseren Teilnehmern stets Ausweichtermine, auf welche kostenlos und unkompliziert per Mail oder Telefon umgebucht werden kann. Ist eine Teilnahme an den gesetzten Ausweichterminen nicht möglich, ist auch eine kostenlose Stornierung möglich.
Liebe Grüße, Euer Dennis

Beschreibung
  • Ganz nach Dennis seiner Philosophie… 20 Prozent Technik & 80 Prozent sehen fühlen und Bildgestaltung lernst Du in diesem intensive Foto Kurs einzigartige Landschaften richtig ins Bild zu rücken.
  • Besonders atmosphärisch ist diese Naturlandschaft im Frühjahr und auch Herbst, wenn Nebelschwaden durch die bunt gefärbten Täler ziehen.
  • Dieser Workshop in der Sächsischen Schweiz richtet sich gleichermaßen an Einsteiger und Fortgeschrittene, die tiefer in die Kunst der Landschaftsfotografie eintauchen möchten.
  • In diesem Workshop geht es um das Fotografieren bei schwierigen Lichtsituationen.
  • Sonnenauf,- und Untergänge, fantastische Farben zur goldenen und blauen Stunde.
  • Auf 8 Teilnehmer begrenzt werden keine eurer Untergehen und deine individuelle Betreuung ist garantiert.
Inhalte / Themen

Kameratechnik 

  • Kameratechnik verstehen und richtig nutzen
  • die richtige Belichtung
  • richtig fokussieren… kreatives Spiel mit Schärfe / Unschärfe
  • Einsatz von Filtern (Graufilter & Polfilter)
  • Langzeitbelichtungen

 

Licht & Bildgestaltung

  • Fotografieren bei herausfordernden Lichtsituationen
  • SEHEN lernen… Wahl und Inszenierung des Motivs
  • eine gelungene Bildkomposition finden
  • bewusste Perspektiven- und Standortwahl
  • räumliche Tiefe im Bild erzeugen
  • das Auge des Betrachters im Bild lenken
  • Sonnenuntergänge emotional festhalten
Ablauf

Tag 1
12:00 Uhr
/ Treffpunkt am Parkplatz Bastei
Hinweis: Kleingeld für Parkgebühren notwendig (Link Google Maps)

12:15– 15.00 Uhr / Workshop Tour – Teil 1
Einführung in die Landschaftsfotografie und Spotsuche für die Nachmittag- und Abendstunden.

15:00 – 16:30 Uhr
Inszenierung der verschiedenen Motive wie die Basteibrücke, den Ferdinandfelsen und die Felsenburg.

16:30 – 18:30 Uhr – Pause
auf Wunsch gemeinsames Abendessen im Restaurant. Gern auch mit Auswertung der ersten Bilder.

18:30 Uhr  – 21:30 Uhr / Workshop Tour – Teil 2
Fotografieren zur goldenen- und blauen Stunde

Tag 2
05:00 Uhr bis 07:00 Uhr /
Workshop Tour – Teil 3
Fotografieren zum Sonnenaufgang auf dem Lilienstein

07:00 – 09:30 Uhr / gemeinsame Frühstückspause in der Natur

09:30 – 11:30 Uhr / Workshop Tour Teil 4
Fotografieren von idyllischen Bachläufen am Malerweg zum Königstein

11:30 Uhr – 14:30 Uhr / Pause

ab 15:00 Uhr / Workshop Tour Teil 5
Nach dem Aufstieg zu den Schrammsteinen erwarten uns tolle Talmotive zum Sonnenuntergang.

Tag 3
09:00 Uhr bis 10:30 Uhr / Workshop Tour – Teil 6
Lichtenhainer Wasserfall

10:30 – 14:30 Uhr / Workshop Tour – Teil 7
Aufstieg zum Carolafelsen für spektakuläre Panoramen

Was benötigst Du?
  • Digitale Kamera
    (manuelle Einstellungen müssen möglich sein)
  • Weitwinkelobjektiv
  • Teleobjektiv, wenn vorhanden
  • festes Stativ
  • Graufilter (ND Filter), wenn vorhanden
  • ggf. Verlaufsfilter
  • Polfilter und Fernauslöser wenn vorhanden
  • wetterfeste Kleidung und feste Wanderschuhe (keine Sportschuhe)!

 

Achtung: Der Workshop ist nicht für körperlich beeinträchtigte geeignet, da wir viel laufen.

Dein Team
Hast du Fragen zum Kurs?

Schick einfach eine Mail an:
dennis.wolf@wolf-photoart.de